Jahresempfang des Landessportbundes mit Sportlerehrung des Senats

Ehrung 2018 kIn dem beeindruckenden Ambiente des 41 Meter langen Festsaales in der Oberen Rathaushalle wurden am Mittwoch mehr als 100 herausragende Sportler aus 14 Sportarten von der Sportsenatorin Anja Stahmann für ihre Erfolge 2017 bei Welt-, Europa- und Deutschen Meisterschaften direkt unter der Güldenkammer ausgezeichnet.

 

Unter den Preisträgern befanden sich auch die amtierenden Deutschen Meister, EM- und WM-Teilnehmer im Kanumarathon Marcel (Kajakeiner + Kajakzweier) und Sven Paufler (Kajakzweier), die sich riesig darüber freuten, in diesem Jahr erneut bei der Senatsehrung dabei sein zu können.

Die Veranstalter (der Senat der Freien Hansestadt Bremen/Sportamt und der Landessportbund Bremen) ehrten im Rahmen dieser Veranstaltung ebenfalls 34 verdiente Ehrenamtliche, die das erforderliche Umfeld für die herausragenden sportlichen Leistungen überhaupt erst geschaffen haben, in dem sie Sportler in vielen Funktionen unterstützen und einen Großteil ihrer Freizeit dem Verein und dem Sport widmen. Auf dieses vorbildliche bürgerliche Engagement sei man besonders stolz, betonte LSB-Präsident Andreas Vroom in seinem Grußwort.

Ehrung 2018 1