Befahrungshinweis zur Wümme in Ottersberg

Suedarm ehm Wehr5 kSeit August 2021 ist die Befahrung des Wümme Nordarm ab dem Abzweig Wümme Südarm (KM 20,95) bis zur Bundesstraßenbrücke (B75) in Ottersberg (KM18,64) verboten. Dort wurde im Bereich des Amtshof Munition gefunden, welche erst geborgen werden muss.

Leider gibt es hierzu keine offizielle Information zum aktuellen Stand von der zuständigen Gemeinde Ottersberg. Nur einen Zeitungsartikel von August 2021.

Munitionsfund in Ottersberger Wümme | Ottersberg (kreiszeitung.de)

Suedarm ehm Wehr5 2Als Alternative kann seit dem 01.11.2021 wieder der Wümme Südarm befahren werden. Die Sohlgleite an de Wehr 5 (Abzweig Südarm) ist fast fertiggestellt und kann nach vorheriger Besichtigung ggfls. linksseitig befahren werden. Alternativer Ausstieg ist dort die Bundesstraßenbrücke (KM 13,51) oder besser die Umtragestelle des Wehr 4 (KM 13,21). (von unten kommend)

Hier die Planung zu der neuen Sohlgleite:

pdfUebersichtslageplan-Umbau-Wehr_5-Suedarm-2021.pdf482.38 KB17/07/2021, 16:44

Bilder von der neuen Sohlgleite im Wümme Südarm (ehemals Wehr 5)

Suedarm ehm Wehr5 3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.