Mitgliederzahlen Bremen: Klein, aber oho

LKV Bremer bietet auf die Mitgliederanzahl bezogen die meisten Veranstaltungen im DKV Sportprogramm und im DKV Bildungsprogramm an. Bei den abgegeben Fahrtenbüchern ist Bremen auf Platz 2.

 Der LKV Bremen ist von seiner Gesamtmitgliederzahl eher einer der kleinen Landesverbände im DKV. Von den Angeboten im DKV-Sportpargram 2010 ist er aber führend unter allen Landesverbänden. Zählt man die angebotenen Veranstaltungen im Sportpragram 2010 und normiert dieses auf jeweils 1.000 Mitglieder, so ist der LKV Bremen Spitze!

Bundesland Mitglieder  2009 Sportprogramm je 1.000 Mitglieder
Bremen 2.270 47 20,70
Thüringen 893 16 17,92
Mecklenburg-Vorpommern 2.511 37 14,74
Schleswig-Holstein 4.634 68 14,67
Rheinland 2.870 27 9,41
Sachsen-Anhalt 2.571 23 8,95
Sachsen 3.632 32 8,81
Berlin 3.616 31 8,57
Brandenburg 2.631 22 8,36
Hamburg 3.850 29 7,53
Hessen 8.692 58 6,67
Saar 2.103 14 6,66
Rheinhessen 1.622 10 6,17
Pfalz 2.533 15 5,92
Bayern 10.329 60 5,81
Niedersachsen 11.626 58 4,99
Baden 8.552 39 4,56
Nordrhein-Westfalen 36.132 156 4,32
Württemberg 4.850 11 2,27
       
Gesamt 115.917 753 6,50

Bei der Anzahl der Kurse für Änfänger und erfahrende Paddler, die im DKV- Bildungsprogramm 2010 veröffentlicht sind, ist dieses noch gravierender. Hier führt der LKV-Bremen mit über 50 % Abstand zum nächsten Landesverband:

Bundesland Mitglieder  2009 Bildungsprogramm je 1.000 Mitglieder
Bremen 2.270 63 27,75
Württemberg 4.850 64 13,20
Rheinhessen 1.622 16 9,86
Sachsen-Anhalt 2.571 22 8,56
Hamburg 3.850 31 8,05
Pfalz 2.533 19 7,50
Berlin 3.616 26 7,19
Niedersachsen 11.626 74 6,37
Rheinland 2.870 16 5,57
Mecklenburg-Vorpommern 2.511 13 5,18
Schleswig-Holstein 4.634 23 4,96
Hessen 8.692 43 4,95
Baden 8.552 40 4,68
Bayern 10.329 47 4,55
Sachsen 3.632 13 3,58
Nordrhein-Westfalen 36.132 113 3,13
Brandenburg 2.631 4 1,52
Saar 2.103 0 0,00
Thüringen 893 0 0,00
       
Gesamt 115.917 627 5,41

Mit Interesse schauen unsere Vereine auf die Vereinsvergleiche zu den gepaddelten km und abgebenen Fahrtenbücher am Ende des Paddeljahres. In der letzten Kanusport wurden auf Bundesebene u.a. die Wanderfahrerabzeichen (WFA) und die Anzahl der abgegeben Fahrtenbücher bekannt gegeben. Wenn man diese auf die Anzahl erwachsenen Mitglieder normiert, nimmt Bremen bei der Gesamtzahl der abgegeben Fahrtenbücher immerhin Platz 2 ein:

Abgabe von Fahrtenbüchern und Wanderfahrerabzeichen(WFA) bei Erwachsenen 2009

Bundesland erwachsene
Mitglieder  2009
Fahrtenbücher
 ohne WFA
in % WFA Gesamt in % Fahrtenbücher
Gesamt
in %
Sachsen-Anhalt 1.678 342 20,38% 84 5,01% 426 25,39%
Bremen 1.902 206 10,83% 104 5,47% 310 16,30%
Berlin 2.569 200 7,79% 210 8,17% 410 15,96%
Schleswig-Holstein 3.660 407 11,12% 158 4,32% 565 15,44%
Bayern 8.398 1.003 11,94% 215 2,56% 1.218 14,50%
Niedersachsen 8.847 719 8,13% 478 5,40% 1.197 13,53%
Rheinland 2.205 244 11,07% 39 1,77% 283 12,83%
Pfalz 1.777 146 8,22% 48 2,70% 194 10,92%
Brandenburg 1.848 148 8,01% 42 2,27% 190 10,28%
Nordrhein-Westfalen 27.047 1.555 5,75% 989 3,66% 2.544 9,41%
Thüringen 724 49 6,77% 19 2,62% 68 9,39%
Sachsen 2.464 190 7,71% 39 1,58% 229 9,29%
Württemberg 3.899 247 6,33% 86 2,21% 333 8,54%
Hamburg 3.349 135 4,03% 144 4,30% 279 8,33%
Rheinhessen 1.182 44 3,72% 38 3,21% 82 6,94%
Baden 6.881 253 3,68% 124 1,80% 377 5,48%
Hessen 7.101 184 2,59% 131 1,84% 315 4,44%
Saar 1.664 42 2,52% 23 1,38% 65 3,91%
Mecklenburg-Vorpommern 1.896 38 2,00% 29 1,53% 67 3,53%
               
Gesamt 89.091 6.152 6,91% 3.000 3,37% 9.152 10,27%
               
Quelle KS 3/2010 Seite 40              
DKV 12.03.2010