Erfolgreiche Norddeutsche Kanumarathonmeisterschaft der Kanu Rennsportgemeinschaft Bremen

kr-marathon-2012-1Am 21.04.2012 fand in Neumünster die Norddeutsche Meisterschaft im Kanumarathon statt. 8 Athleten der KRG Bremen starteten über Distanzen von 13 – 32,5 Km. Diese wurden in 6,5 Km – Runden gefahren. Nach jeder Runde musste eine Laufportage von 200m absolviert werden. Insgesamt konnte 3xGold und 2xSilber gewonnen werden.

Gold ging im Jugendeiner des Jahrgangs 1997 über 19,5 Km an Sven Paufler aus dem Verein Störtebeker Bremer Paddelsport (StBP). Sein Mannschaftskollege Benedict Henning (StBP) fuhr im K1 Junioren über 19,5 Km zum Titel. Ihnen gleich machte es ihr Trainer Karl Paufler, der in der Herren Alterklasse C den Titel gewann.

Silber gewann Christopher Kexel (StBP) über 19,5 Km der Jugendeiner des Jahrgangs 1996. Ebenfalls Silber gewannen Fabian Oetken vom Verein für Kanusport Bremen und sein Zweierpartner Martin Vöge von den Bremer Kanu Wanderern. Sie mussten die längste Strecke von 32,5 Km mit 4 Portagen absolvieren. Über die gleiche Distanz fuhr Broder Huttenlauch(StBP) in einem stark besetzten Feld auf den 9. Rang. Als jüngster Teilnehmer der Kanten aus Bremen fuhr Arend Burckhardt der Schüler A des Jahrgangs 1998 über 13 Km auf den 5. Rang.

Dieses war die Generalprobe für die Deutsche Marathonmeisterschaft am Christi Himmelfahrt Wochenende in Rheine. Mit den Ergebnissen bzw. Leistungen der Bremer waren die Trainer und auch die Sportwarte sehr zufrieden.

kr-marathon-2012-2